Lampertheim

ICE: Für DB-Netz-Vorstand Oliver Kraft hat die sogenannte "Mark-Variante" oberste Priorität / Bürgermeister Maier: Alarmsignal

Große Sorgen nach Gespräch mit der Bahn

Archivartikel

Uwe Rauschelbach

Lampertheim. Verbindliche Aussagen der Bahn für eine Planung der neuen ICE-Trasse liegen bis heute nicht vor. Seit gestern aber müssen zumindest die Lampertheimer mit dem Schlimmsten rechnen. Repräsentanten der im ICE-Projektbeirat vertretenen Städte und Gemeinden sowie der Landkreise, die von den Planungen der Bahn zwischen Frankfurt und Lampertheim betroffen sind,

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3424 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel