Lampertheim

ICE: Für DB-Netz-Vorstand Oliver Kraft hat die sogenannte "Mark-Variante" oberste Priorität / Bürgermeister Maier: Alarmsignal

Große Sorgen nach Gespräch mit der Bahn

Archivartikel

Uwe Rauschelbach

Lampertheim. Verbindliche Aussagen der Bahn für eine Planung der neuen ICE-Trasse liegen bis heute nicht vor. Seit gestern aber müssen zumindest die Lampertheimer mit dem Schlimmsten rechnen. Repräsentanten der im ICE-Projektbeirat vertretenen Städte und Gemeinden sowie der Landkreise, die von den Planungen der Bahn zwischen Frankfurt und Lampertheim betroffen sind,

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3424 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional