Lampertheim

Edeka Debatte im Ausschuss über Bedenken von Anwohnern der Eugen-Schreiber-Straße

Grüne: "Bürger ins Boot holen"

Archivartikel

Lampertheim.Hätte eine Bürgerversammlung einberufen werden müssen, bevor ein Bebauungsplan aufgestellt wird? Diese Auffassung teilten im Stadtentwicklungs-, Energie- und Bauausschuss vor allem Mitglieder von FDP und Grünen. Anlass ist eine Initiative von Anwohnern der Eugen-Schreiber-Straße gegen die geplante Ansiedlung eines Edeka-Marktes (wir berichteten).

Die Fraktionschefs von SPD und Grünen

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3162 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional