Lampertheim

Bauprojekt Plan für Reihenhaus-Projekt an Eugen-Schreiber-Straße löst im Bauausschuss Kontroversen aus

Grüne möchten Wohnen an Gleisen niemandem zumuten

Archivartikel

Lampertheim.„Erleichtert“ zeigte sich SPD-Fraktionsmitglied Robert Lenhardt im Stadtentwicklungs-, Energie- und Bauausschuss, dass die Brachfläche zwischen Eugen-Schreiber-Straße und Bahngleisen bebaut werden soll. Auch FDP-Fraktionsmitglied Helmut Hummel begrüßte es, dass der „Schandfleck“ durch den Bau von 36 Reihenhäusern beseitigt werde.

Allerdings griff Sozialdemokrat Lenhardt Bedenken des

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1148 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional