Lampertheim

Schwanensaal

Grüne: Nutzer ausgeschlossen

Lampertheim.Kritische Anfragen an die Verwaltung richtete Grünen-Fraktionsmitglied Gregor Simon bezüglich der Nutzung des Schwanensaals. Dieser sei von der Stadt ganzjährig angemietet worden, um ihn beispielsweise der Musiker-Initiative Lampertheim (MIL) für deren Konzerte zur Verfügung zu stellen. Dies habe zur Folge, dass private Interessenten von einer Nutzung ausgeschlossen würden. Dies sei umso misslicher, meinte Simon, als der Saal nur an bestimmten Abenden genutzt werde.

Simon fragte ebenso an, ob die Verwaltung eine Katzenschutzverordnung für sinnvoll und realisierbar erachte. Diese Verordnung schütze freilaufende Katzen in anderen Kommunen, beispielsweise in Biblis. urs

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional