Lampertheim

Bildung Schülerbetreuung an der Pestalozzischule wird zum neuen Schuljahr erweitert / Goetheschule kämpft für Übergangslösung

Grundschulen bauen ihr Angebot aus

Archivartikel

Lampertheim.In Sachen Schülerbetreuung ist an den Lampertheimer Grundschulen aktuell einiges in Bewegung. Der Förderverein der Pestalozzischule, der dort im Rahmen des Familienfreundlichen Kreis (FFK) Bergstraße die Betreuung an der Grundschule im Schulzentrum Ost organisiert, bietet mit Beginn des neuen Schuljahres 25 neue Betreuungsplätze an. Somit können ab August 75 Kinder montags bis freitags von

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4018 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel