Lampertheim

Biedensand-Bäder Geschäftsführer Jens Klingler verschiebt Sanierung um ein Jahr / Noch keine Förderzusage aus Wiesbaden

Hallenbad bleibt geöffnet

Archivartikel

Lampertheim.Das Lampertheimer Hallenbad sollte am 1. März geschlossen werden und erst ein Jahr später wieder öffnen. Aufwendige Sanierungsarbeiten stehen an. Doch jetzt hat der Geschäftsführer der Biedensand-Bäder, Erster Stadtrat Jens Klingler, das ganze Projekt um ein Jahr verschoben. Die Folge: Das Hallenbad bleibt geöffnet.

Klingler hatte ein solches Szenario bereits im Gespräch mit dem

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3118 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional