Lampertheim

Bilanz Rund 65 000 Gäste im Freibad / Geschäftsführer zufrieden / Starker August gleicht schwachen Saisonbeginn aus / Höherer Eintritt schreckt offenbar nicht ab

Happy End nach miesem Start

Archivartikel

Lampertheim.Nichts Gutes schwante Jens Klingler zu Beginn der Freibadsaison. Denn statt mit Sommer, Sonne, Sonnenschein wartete der Mai vor allem mit Kühle und Nässe auf. Nur Hartgesottene wagten sich in die unbeheizten Becken oder in den See. Die Zahlen waren noch schlechter als zu Beginn der komplett verregneten Saison 2011. Aber dann, im August, als kaum noch jemand dran glaubte, kam er doch noch: der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3197 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional