Lampertheim

Handball-B-Liga Ärger über 28:28 gegen Darmstadt II

Heber kostet TVL II Sieg

Archivartikel

Lampertheim.Hätte jemand Stefan Diesterweg vor dem Spiel gegen den TGB Darmstadt II einen Punkt angeboten, hätte er sofort unterschrieben. Doch jetzt ärgert sich der Trainer des Handball-B-Ligisten TV Lampertheim II über das Remis. Für die Spargelstädter war gegen den stark eingeschätzten Tabellenvierten auf alle Fälle mehr drin, als das 28:28 (12:14)-Remis.

Mit 28:25 führten die Lampertheimer noch

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1628 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional