Lampertheim

Corona-Krise Bürgerstiftung hat Fonds aufgelegt

Hilfe für Notleidende

Archivartikel

Lampertheim.Die Bürgerstiftung Lampertheim hat schon zu Beginn der Pandemie einen Corona-Hilfsfonds aufgelegt. Mit den 5000 Euro, die darin zur Verfügung stehen, will sie Lampertheimer Bürger oder Institutionen unterstützen, die wegen der Corona-Pandemie unverschuldet in Not geraten sind. Damit folge die Stiftung dem Grundsatz ihrer Satzung, dem Gemeinwohl und den Bürgern der Stadt zu dienen, erläutert

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1659 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional