Lampertheim

Freizeit „Pearl White Curse“ und „autark“ liefern tolles Konzert im Schwanen ab / „Wer nicht dabei war, hat was verpasst“

Hit-Reigen beim Wohnzimmerkonzert

Archivartikel

Lampertheim.Bevor die Bürstädter Band „Pearl White Curse“ den Schwanensaal kräftig rockte und es für die Besucher mächtig was auf die Ohren gab, hat die Lampertheimer Gruppe „autark“ mit dem Bürstädter Stammmusiker Christian Salis begeistert. Er spielte Akustikbass bei der Eröffnungsband und griff nach der Pause bei der Bürstädter Formation zum E-Bass. Was für den erfahrenen Musiker kein Problem

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3669 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional