Lampertheim

Serie Heimat Mundartkabarettist Peter Gutschalk über seine Wertschätzung des Lampertheimer Dialekts

„Ich kann Hochdeutsch – aber wenn’s geht, babbel ich lieber“

Archivartikel

Lampertheim.Peter Gutschalk schaut sich seine Mitmenschen genau an. Als Kabarettist stellt er Typen dar, in denen man sich wiedererkennen kann. Außerdem spricht Gutschalk auch auf der Bühne Lampertheimer Mundart. Sie ist für ihn eine Liebeserklärung an seine Heimat.

Herr Gutschalk, hat Mundart vor allem mit Vergangenheit zu tun?

Peter Gutschalk: Ja. Mir ist es wichtig, dass Dinge nicht in

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6000 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional