Lampertheim

Wohltätigkeit Radladen übergibt Spende

Idee bringt 750 Euro

Archivartikel

LAMPERTHEIM.Zehn Mal nonstop den höchsten Berg der südhessischen Bergstraße auf zwei Rädern erklimmen – was sich nach Tour de France anhört, haben Radsportler aus Lampertheim und Umgebung freiwillig auf sich genommen. Dem Aufruf des Lampertheimer Unternehmens „Bike-Innovations“ folgten 59 Teilnehmer und schwitzten am Melibokus für die Lebenshilfe. „Am Anfang war es nur eine verrückte Idee“, erzählte

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1144 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional