Lampertheim

Stadtbibliothek Ehrenamtliche Lesepaten laden mittwochs zur Vorlesestunde in den Lampertheimer Stadtpark ein / Lektüre für Kinder aller Altersgruppen

Im Bilderbuch einmal um die ganze Welt

Archivartikel

Lampertheim.Es ist ein wunderschöner Nachmittag. Nicht zu heiß und nicht zu kühl, befindet Claudia Rohde. Sie ist Lesepatin der Stadtbücherei. Wegen des schönen Wetters hat sie sich auf den Weg zum Stadtpark gemacht. Im Sommer wird die Bilderbuchvorlesestunde im Freien gehalten. Weil die Ehrenamtliche einige Gepäckstücke zu befördern hat, helfen ihr Sohn Thomas und Nichte Anna.

Am LiteraTurm, nahe beim Stadtparkcafé, ist Treffpunkt für die Vorlesestunde. Die Lesepatin und die Literaturinteressierten suchen sich ein schattiges Plätzchen unter großen Bäumen aus. Claudia Rohde hat Picknickdecken als Sitzgelegenheiten mitgebracht und stellt ein Banner auf, das zu erkennen gibt, dass es sich hierbei um eine Aktion der Stadtbücherei handelt. „Wenn ich im Park Leute mit Kindern sehe, laufe ich zu ihnen hin und lade sie zur Lesestunde ein“, erklärt Rohde. Dann hörten die Kleinen eine Zeit lang zu, bevor sie sich wieder zum Spielen aufmachten.

„Mir macht es viel Spaß vorzulesen“, sagt die Lesepatin und stellt die Bücherkiste ab, die Büchereileiterin Barbara Burkard bestückt hat. Darin befindet sich Lektüre für verschiedene Altersgruppen und ein Sortiment für Mädchen und für Jungen. Meistens lese sie vor, ein anderes Mal übernehmen die Angehörigen die Rolle. Wenn Kinder selbst lesen, sei dies eine gute Übung.

Der kleine Noah möchte sich Bilderbücher anschauen. Dabei lernt er viele neue Dinge kennen, wissen seine Omas Doris Appelshäuser und Zeny Hillenbrandt. Appelshäuser hatte die Ankündigung der Leseaktion im „Südhessen Morgen“ gelesen und war gezielt in den Stadtpark gekommen. Claudia Rohde empfiehlt das Buch „1, 2, 3, wer ist im Flugzeug mit dabei?“. Es ist ein Pappbilderbuch mit magischem Zählband, von Sally Hopgood (Autor), Andrea Petrlik (Illustrator) und Ulrike Sauerhöfer (Übersetzer). In dem Buch geht es einmal um die ganze Welt. Wenn eine Seite umgeblättert wird, ist das Flugzeug am nächsten Reiseziel angekommen. Immer wieder steigen neue Fluggäste ein. Wie ein Elefant aus Afrika, zwei Kamele aus Ägypten, drei Pandabären aus China und vier australische Kängurus. roi

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional