Lampertheim

Im Dilemma festgefahren

Archivartikel

Martin Schulte zur Situation der Landwirtschaft

Diese Umstände sind alles andere als zukunftstauglich: Die Landwirtschaft im südhessischen Ried verliert zugunsten neuer Gewerbe- und Wohngebiete sowie neuer Umgehungsstraßen fortdauernd Flächen. Das bemerkt jeder, der mit offenen Augen durch die Region fährt. Wollen die Bauern ihren Ertrag zumindest annähernd halten – wer will ihnen das verübeln, es geht um Existenzen –, sind sie gezwungen,

...
 

Sie sehen 32% der insgesamt 1262 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional