Lampertheim

Migration Adnan Rajabi lebt in der Florianstraße / Er möchte gerne in Deutschland bleiben und als Elektriker arbeiten

„Im Iran gibt es keine Freiheit, du darfst nicht glücklich sein“

Archivartikel

Lampertheim.Das Thema Migration wird derzeit landauf, landab wieder heiß diskutiert. Wie viele Zuwanderer verträgt Deutschland? Wie können die Flüchtlingsströme zwischen den europäischen Mitgliedsstaaten besser verteilt werden? Wie geht es weiter mit denen, die zum Teil schon vor Jahren nach Deutschland gekommen sind und teilweise immer noch auf eine Entscheidung über ihren Asylantrag warten? Es sind

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6529 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional