Lampertheim

Martin-Luther-Gemeinde 34 neue Konfirmanden stellen sich den Gläubigen vor / Chor Mosaik singt Gospel

Immer schön in Verbindung bleiben - auch mit Gott

Archivartikel

Lampertheim.Facebook, Twitter, Wer-kennt-wen, ICQ - das sind heutzutage, vor allem für junge Leute, beliebte Kommunikationsmittel, um mit Freunden in Verbindung zu bleiben. Doch wie passt da eigentlich ein Fahrradschlauch rein, und was hat es mit leeren Papierboxen und einem Überraschungsei auf sich? Diese und andere Fragen wurden im Begrüßungsgottesdienst der neuen Konfirmanden der Martin-Luther-Gemeinde

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2694 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel