Lampertheim

Bildung Mehr als 80 Exponate bieten Einblicke in aktuelle Forschungsprojekte

„InnoTruck“ stoppt in Lampertheim

Archivartikel

LAMPERTHEIM.Der „InnoTruck“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) macht derzeit Halt in Lampertheim. Bis heute Abend parkt das fahrende Hightech-Labor auf dem Pausenhof der Alfred-Delp-Schule. Im Inneren des doppelstöckigen Forschungstrucks erwartet Schulklassen eine interaktive Ausstellung zur Bedeutung von Innovationen und Zukunftstechnologien. Ab 14 Uhr haben heute aber auch Eltern,

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3239 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional