Lampertheim

Fußball: Mainzer nicht für österreichische Nationalelf nominiert

Ivanschitz im Clinch mit Constantini

Archivartikel

Wien/Mainz. Wegen einer angeblich geforderten Stammplatz-Garantie sind Bundesliga-Profi Andreas Ivanschitz vom FSV Mainz 05 und Österreichs Fußball-Nationaltrainer Dietmar Constantini aneinandergeraten. Der Mittelfeldspieler fehlt im 22-köpfigen Aufgebot für die abschließenden WM-Qualifikationspartien der Österreicher gegen Litauen am 10. Oktober in Innsbruck und Frankreich am 14. Oktober in

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2208 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional