Lampertheim

TV Lampertheim B-Jugend gewinnt 23:19 gegen Tabellennachbarn SG Arheilgen

Kantersieg für Spargelstädter

Lampertheim.Die B-Jugendlichen des TV Lampertheim (TVL) mussten in der Bezirksoberliga Darmstadt beim Tabellennachbarn SG Arheilgen antreten. Der Sieger des Spiels hatte die Chance, sich vom Tabellenkeller abzusetzen. Die erstmals wieder in Bestbesetzung auflaufenden Lampertheimer, nahmen das Geschehen in der Halle von der ersten Minuten an in die Hand und bauten ihre Führung bis zur 20. Minuten auf 12:8 aus. Mit 15:13 ging es in die Pause.

In den ersten Minuten der zweiten Hälfte ließen die TVler etwas nach und es schien, dass Arheilgen den Anschluss erzielen könnte. Dann besannen sich die Jungs aus Lampertheim jedoch wieder auf ihre spielerischen Qualitäten und zogen Tor um Tor davon. Nach 45 Minuten war mit dem 23:16 die Vorentscheidung gefallen. Am Ende stand ein leistungsgerechtes 23:19.

Es spielten: Paul Biedermann, Till Miksch, Nick Kühr, Jannik Reiber, Jannik Huthmann, Nico Greschner, Nils Freyer, Nils Göbel, Lars Fetsch, Niklas Schmitt und Supel Wojciech. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional