Lampertheim

Baugenossenschaft Wolfgang Klee neuer Geschäftsführer

„Keine Diskussion“

Lampertheim.Wolfgang Klee (Bild) ist neuer Geschäftsführer der Lampertheimer Baugenossenschaft. Dies teilt Aufsichtsratsvorsitzender Erich Maier in einer Pressemitteilung mit. Klee tritt damit die Nachfolge von Isabella Pintac an, die zum Jahresende 2017 aus der Genossenschaft ausgeschieden ist. Für sie ist der frühere Geschäftsführer Gerhard Bühler vorübergehend auf den Posten zurückgekehrt (wir haben berichtet).

Ehrenamtlich engagiert

Auf Anfrage berichtete Maier, Wolfgang Klee habe sich in einem 20-köpfigen Bewerberkreis durchgesetzt. Der Aufsichtsrat habe einstimmig für Klee votiert. Der Viernheimer gehört dem Kommunalparlament als parteiloses Mitglied der Viernheimer Grünen an. Er sei in Viernheim auf vielfache Weise ehrenamtlich engagiert und verfüge über ausgiebige betriebswirtschaftliche Berufserfahrungen. Im Aufsichtsrat habe es über seine Eignung „überhaupt keine Diskussion“ gegeben, unterstreicht Maier.

Zu den Schwerpunkten in der Amtsführung Wolfgang Klees rechnet der Aufsichtsratsvorsitzende die Verwaltung des Wohnungsbestands der Baugenossenschaft, vor allem aber das Engagement im sozialen Wohnungsbau. Maier zufolge gehören dem Vorstand der Baugenossenschaft weiterhin Gerhard Bühler (hauptamtlich) und als nebenamtliche Mitglieder Fritz Götz und Erich Schollmeier an. urs (Bild: zg)

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel