Lampertheim

Hofheim Katholiken und Protestanten feiern gemeinsam

Keine Kerb, dafür Kirche

Archivartikel

Hofheim.Die Howwemer Kerb ist für dieses Jahr abgesagt. Dagegen findet der ökumenische Gottesdienst am Samstag, 12. September, 18 Uhr, auf dem Vorplatz der katholischen Kirche St. Michael statt. Er wird von Mitarbeitern der katholischen Pfarrei und evangelischen Kirchengemeinde gemeinsam gestaltet, wobei der evangelische Posaunenchor für den musikalischen Rahmen sorgt.

Die Anzahl der

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1022 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional