Lampertheim

Feuerwehr Technischer Defekt könnte Ursache für Brand im Kürlacher Weg sein / Keine Verletzten

Kellerbrand in Einfamilienhaus verläuft glimpflich

Lampertheim.Ohne Verletzte, aber mit Sachschaden in noch unbekannter Höhe endete ein Brand in einem Einfamilienhaus im Kürlacher Weg. Wie die Polizei mitteilt, war das Feuer am Sonntagabend im Keller des Gebäudes ausgebrochen.

Um 20.20 Uhr bemerkte eine Nachbarin, dass Rauch aus dem Haus im Wohngebiet nahe der Oberlache aufstieg. Die sofort alarmierte Feuerwehr Lampertheim konnte den Brandherd schnell feststellen und löschen. Nach ersten Erkenntnissen könnte das Feuer durch einen technischen Defekt ausgelöst worden sein. Die Ermittlungen dauern an. pol

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional