Lampertheim

Fußball-Gruppenliga Aufsteiger aus Bürstadt erwartet "sehr schwere Runde" / Abgang von Ekin schmerzt / Uhrig neuer Hoffnungsträger

Klassenerhalt oberstes VfR-Ziel

Archivartikel

bürstadt.Der VfR ist wieder die Nummer eins unter Bürstadts fünf Fußballvereinen. Nach errungener Meisterschaft in der Kreisoberliga Bergstraße spielen die Schwarz-Weißen nun in der Gruppenliga Darmstadt.

Diese Klasse zu halten, ist oberstes Ziel des Trainerstabs um Coach Karl-Heinz Göbel. "Es wird eine sehr schwere Runde werden, in der meine Mannschaft sicherlich auch die eine oder andere

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2068 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional