Lampertheim

Pro Hüttenfeld Besonderer Weihnachtsmarkt

Klein und familiär

Hüttenfeld.Der kleine und familiäre Hüttenfelder Weihnachtsmarkt mit dem besonderen vorweihnachtlichen Ambiente, der seit 14 Jahren vom Verein Pro Hüttenfeld veranstaltet wird, öffnet am Samstag, 9. Dezember, seine Pforten in und um das Bürgerhaus. Um 15 Uhr beginnt das Weihnachtscafé durch den Evangelischen Kindergarten Hüttenfeld im Bürgerhaus mit selbstgebackenen Torten und Kuchen. Der Posaunenchor Neuschloß wird die Besucher ab 16.30 Uhr mit seinen Darbietungen einstimmen.

Spende für Kinder

Die offizielle Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch Ortsvorsteher Karl-Heinz Berg mit Grußwort durch Bürgermeister Gottfried Störmer ist um 17 Uhr. Anschließend überreicht der Verein Pro Hüttenfeld eine Spende in Höhe von 250 Euro jeweils an den Evangelischen Kindergarten Hüttenfeld und den Förderverein der Seehofschule Hüttenfeld. Um 17.30 Uhr kommt der Weihnachtsmann mit Geschenken für die Kinder. Ab 18 Uhr bereichern die drei Erwachsenenchöre des MGV mit ihren Liedbeiträgen den Weihnachtsmarkt. Anschließend singen alle Marktbesucher Weihnachtslieder.

Auf der Speisekarte stehen Winzer- und Kinderglühwein, Waffeln, Crêpes, eine hausgemachte Suppe und Bratwurst. Darüber hinaus gibt es Weihnachtsschmuck aus Holz, Weihnachtsgebäck und Marmeladen, Chutneys, Schmuck, Gestricktes, Hüttenfelder Honig und vieles mehr. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel