Lampertheim

Filmtage: Der Hessentag 1984 erwacht auf der Leinwand zu neuem Leben

Kleinod aus den Zeiten der Super-8-Filme

Archivartikel

Rosi Israel

Lampertheim. Welch ein Jubel und Trubel herrschte damals auf Lampertheims Plätzen, Straßen, Sportstadien und der Mehrzweckhalle: Vom 26. Mai bis zum 3. Juni 1984 fand der 24. Hessentag in der Spargelstadt statt. Dieses gesellschaftliche wie politische Ereignis wurde in aufwendiger Arbeit von der früheren vhs-Schmalfilmgruppe für die Nachwelt dokumentiert.

Der über

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2758 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel