Lampertheim

Abfallwirtschaft FDP fordert Magistrat wegen gestiegener Gebühren zur Stellungnahme auf / Erster Stadtrat zeigt Verständnis

Klingler: „Unglücklich gelaufen“

Lampertheim.Mit der Aussicht auf stabile Gebühren seien die Vertreter und Bürger Lampertheims für den Beitritt der Stadt zum Zweckverband Abfallwirtschaft (ZAKB) gewonnen worden. Aber noch im ersten Jahr der Mitgliedschaft Lampertheims im Verband seien Gebührenerhöhungen für 2019 beschlossen worden. Dies hat die Lampertheimer FDP jetzt zu einer Anfrage an den Magistrat veranlasst.

Dieser sei

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5247 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional