Lampertheim

Traditionsfest Neun Vereine organisieren in diesem Jahr die Festlichkeiten im größten Stadtteil Lampertheims

Konzerte, Karrenrennen und Kerbespaß

Archivartikel

Hofheim.Die Hofheimer fiebern dem anstehenden "Fest der Feste" regelrecht entgegen: Die "Howwemer Kerb" kann kommen. Von Samstag, 11. September, bis Montag, 13. September, geht es förmlich rund in Lampertheims größtem Stadtteil. Neun Vereine beteiligen sich an dem Ereignis.

Das Kerbedorf bilden erprobte Vereine wie der Turnverein, Fußballverein, Carpe Noctem Corporation, der Katholische

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3470 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel