Lampertheim

Fußball Nur Stürmer Anton Fink fehlt beim Trainingsauftakt

KSC startet ohne Neue

Archivartikel

Karlsruhe.Ohne Neuzugänge hat Fußball-Zweitligist Karlsruher SC sein erstes Saisontraining auf dem heimischen Wildparkgelände absolviert. Bis auf Stürmer Anton Fink, der sich nach einem Infekt einer Antibiotikabehandlung unterziehen musste, nahmen gestern alle Spieler des aktuellen Kaders an der ersten "offiziellen" Trainingseinheit teil.

Ende Juni hatte KSC-Coach Markus Schupp seine Spieler

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1375 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional