Lampertheim

Handball-Landesliga Nach lange ausgeglichenem Spiel behält Meisterschaftsfavorit Maintal mit 29:28 knapp die Oberhand

Lampertheim trifft falsche Entscheidungen

Archivartikel

Lampertheim.Wieder gab es Lob nach dem Abpfiff vom Gegner - aber wieder war es ein Spiel, was nicht verloren werden musste. Doch Landesliga-Aufsteiger TV Lampertheim traf nach der regulären Spielzeit einmal weniger ins gegnerische Tor als Gastgeber und Meisterschaftsfavorit HSG Maintal. So stand auf der Anzeigetafel eine knappe 28:29 (15:14)-Niederlage für das Team von TVL-Trainer Bernd Massag. Die zweite

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3135 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional