Lampertheim

Protest Ortsbauernchef Gerd Knecht hängt Kreuz am Alten Rathaus auf / Bürgermeister: kein Krisenzeichen

Landwirte beklagen Unverständnis

Archivartikel

Lampertheim.Der Protest der Lampertheimer Landwirte geht weiter. Neben dem fortschreitenden Landverbrauch durch Siedlungs- und Verkehrswegebau ist es der mangelnde gesellschaftliche Respekt, den die Bauern beklagen. Auch der Ausbau der erneuerbaren Energien findet keineswegs ihre ungeteilte Zustimmung. Der Vorsitzende des Lampertheimer Bauernverbands, Gerd Knecht, hat zum Zeichen des Protests ein Kreuz am

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2823 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional