Lampertheim

Integration Die Stadt setzt ehrenamtliche Mitarbeiter ein, um Migranten und Flüchtlingen zu helfen

Lotsen nehmen ihre Arbeit auf

Archivartikel

Lampertheim.Lotsen weisen den Weg - eine unverzichtbare Leistung für Menschen, die als Fremde unterwegs sind. Der Viernheimer Verein Lernmobil hat diesbezüglich gute Erfahrungen gemacht. Er bildet seit sieben Jahren ehrenamtliche Mitarbeiter aus, die Zugezogenen dabei helfen, sich in ihrer neuen Umgebung besser zurechtzufinden. Einst als Dienst unter Migranten begonnen, profitieren nun auch Flüchtlinge

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3393 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel