Lampertheim

Lampertheim In der Domkirche steigt zum dritten Mal das Cross-over-Konzert „Der Dom rockt“

Mit Kirchenorgel und E-Gitarre

Archivartikel

Lampertheim.Vier Musiker werden die Domkirche am Fastnachtssonntag, 23. Februar, 17 Uhr, zum Zittern bringen. Dann nämlich steigt das dritte Cross-over-Konzert „Der Dom rockt“. In der Musikbranche sind Cross-over-Konzerte ein neuer Trend, bei dem sich unterschiedliche Genres vereinen. Das gemeinsame, etwas andere Musizieren, bringe ihnen selbst viel Spaß, sagen die Instrumentalisten aus Lampertheim im

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2669 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional