Lampertheim

Stadtbibliothek Montag bis Freitag geöffnet

Mit Maske in die Bücherei

Archivartikel

Lampertheim.Die Hauptstelle der Stadtbücherei Lampertheim ist nach der coronabedingten Schließung seit dem 18. Mai wieder geöffnet. Alle Nutzer haben nach Informationen der Stadtverwaltung die Möglichkeit, Medien zurückzubringen und neue Medien zu entleihen. Die Ausleih- und Rückgabezeiten sind aufgrund der Hygienevorschriften etwas verändert.

Die Öffnungszeiten der Stadtbücherei sind derzeit: Montag und Freitag 10 bis 12 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag 13 bis 18 Uhr. Wer in die Stadtbücherei kommen möchte, gelangt durch den hinteren Eingang des Haus am Römer in die Räumlichkeiten. Dort ist eine Funkklingel angebracht. Nach dem Signal durch die Klingel öffnet eine Mitarbeiterin der Stadtbücherei die Zugangstür.

Im Haus am Römer herrscht zum Schutz vor Ansteckung Maskenpflicht, sie gilt auch in der Stadtbücherei. Alle zurückgebrachten Medien werden für zwei Tage in Quarantäne aufbewahrt und dann erst von den Leserkonten herunter gebucht. Alle Leser, die vor der Schließungszeit der Bücherei in der Kernstadt Medien entliehen haben und diese noch nicht zurückgebracht haben werden gebeten, die Medien möglichst bald zurückzugeben. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional