Lampertheim

Mit Schaufel und Eifer

Lampertheim.Bei strahlendem Sonnenschein und voller Eifer haben sich Kinder, Eltern, Großeltern und Erzieherinnen am vergangenen Samstag den Garten der Kindertagesstätte der katholischen Gemeinde Mariä Verkündigung vorgenommen. Sie waren mit Schaufeln, Schubkarren, Rechen und Haken ausgestattet, um große Berge Holzhackschnitzel, Sand und Rindenmulch zu verteilen. Insgesamt wurden 15 Kubikmeter Holzhackschnitzel und drei Kubikmeter Sand auf dem Außengelände verteilt. Eine solche Aktion ist laut Kita alle ein bis zwei Jahre nötig, da sich der natürliche Fallschutz im Außengelände senke und so die Sicherheit der Kinder nicht mehr ausreichend gewährleistet sei. Für das Material hatte Kita-Leiterin Andrea Zimmermann erfolgreich bei Lampertheimer Firmen um Spenden gebeten. red/Bild: Kita

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional