Lampertheim

Abfallwirtschaft Tonnenweise Fremdstoffe wie Plastik im Bioabfall erfordern großen Aufwand beim ZAKB

Müll im Müll treibt die Gebühren hoch und schadet der Umwelt

Archivartikel

Hüttenfeld.Der Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) betreibt einen enorm hohen Aufwand, um Fremdstoffe aus dem Bioabfall zu entfernen. Wie Pressesprecher Marc Röllich auf Nachfrage dieser Redaktion erklärt, koste das sehr viel Zeit, Personal und Geld. Vor allem der Anteil an Kunststoffen sei bedenklich. Die Verunreinigung des Biomülls mit Plastik sei seit Jahren auf einem bleibend hohen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4535 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional