Lampertheim

Kultur: Beim Herbst-Kammerkonzert der Musikschule hören die Besucher nicht nur anspruchsvolle Interpretationen, sondern auch die Historie hinter den Werken

Musik und Gesang mit Geschichte

Archivartikel

Lampertheim. Von Haydn bis Elton John und von Vivaldi bis Kurt Weill reichte die musikalische Bandbreite beim traditionellen Herbst-Kammerkonzert der Musikschule im Römersaal. Wobei nicht allein die Musik, sondern auch die Geschichten, die sich um die Entstehung der verschiedenen Werke ranken, den Reiz der Veranstaltung ausmachten. Susanne Weinacker führte durch das Programm, und gleich das

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3349 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional