Lampertheim

Spendenaktion: Penelope Schuster startet beim London Marathon

Mutter hilft kleinen Krebspatienten

Archivartikel

Lampertheim. Penelope Schuster, die Mutter des 2006 an Leukämie verstorbenen Yannick (wir berichteten) will anderen kranken Kindern helfen. Sie wird am 26. April am London-Marathon teilnehmen. In Verbindung mit dieser Aktion will sie Spendengelder für den Förderverein leukämiekranker Kinder in Mainz sammeln.

Der Verein betreut die Familien betroffener Kinder und ermöglicht, dass Eltern

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1747 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional