Lampertheim

1. FCC „dumm gelaufen“ Im Jubiläumsjahr geht die letzte Prunksitzung der Lampertheimer Fastnachter über die Bühne / Kein Nachfolger für Beate Redig

Närrisches Ende nach 22 Jahren

Archivartikel

Lampertheim.Die Harry-Potter-Romane und die Verfilmungen haben Fans weltweit begeistert. Auch bei der Jubiläumsprunksitzung des 1. Freizeit Carneval Clubs (1. FCC) „dumm gelaufen“ tauchten die Besucher in magische Welten ein und ließen sich vom Programm verzaubern. Es sollte die letzte Sitzung der Lampertheimer Freizeit-Narren sein. Dies verkündete Sitzungspräsident Markus Gutschalk am Ende der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4313 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional