Lampertheim

Stromtrasse Veranstaltung mit Amprion in Rosengarten

Netzbetreiberinformiert

Archivartikel

Rosengarten.Der Dortmunder Netzbetreiber Amprion informiert am Dienstag, 9. April, 17 Uhr, im Restaurant Krug in Rosengarten über die geplante Gleichstromverbindung Ultranet im Abschnitt zwischen Biblis und Mannheim. Damit sollen Anwohner Einblicke in die geplanten Veränderungen einer bestehenden Leitungstrasse sowie die Beteiligungsmöglichkeiten im noch anstehenden Planfeststellungsverfahren erhalten. Zusätzlich informiert Amprion über das Wechselstromprojekt Bürstadt – Maximiliansau. Auch hier soll eine Bestandsleitung genutzt werden.

Auf zwei Dritteln des rund 28 Kilometer langen Abschnitts zwischen Biblis und Mannheim muss nach Angaben von Amprion in bestehender Trasse eine Leitung ersetzt werden. Das Planfeststellungsverfahren hat Amprion am 28. März bei der Bundesnetzagentur beantragt. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional