Lampertheim

St.-Andreas-Gemeinde Kirchengemeinden, Bürgerstiftung und Einzelspender beteiligen sich an 6000 Euro teurer Renovierung

Neue Füße für steinernen Jesus

Archivartikel

Lampertheim.Für Gläubige ist es ein wichtiges Symbol. Über 300 Jahre hat es Witterung und Weltkriegen getrotzt. Doch im Mai vergangenen Jahres haben Vandalen das alte Wegkreuz vor der Andreaskirche mutwillig beschädigt, der Jesusfigur beide Beine abgeschlagen. Für die Kirchengemeinde damals wie heute ein Schock. Nun wird die Sandsteinfigur originalgetreu restauriert.

Der Dieburger Restaurator und

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3509 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional