Lampertheim

Neuer Teilnehmerrekord bei Weinwanderung des TV Hofheim

Hofheim.Über einen neuen Rekord an Teilnehmern freuten sich die Verantwortlichen der bereits zum sechsten Mal durchgeführten Weinwanderung des TV Hofheim. Das Organisationsteam mit Nicole Bittmann, Inge Gärtner, Esther Heilmann, Gunter Heilmann, Andrea Hilsheimer, Claus Hilsheimer, Regine Kraus, Jürgen Küppers, Anette Mecke und Jürgen Mecke hatte im Vorfeld wieder ganze Arbeit geleistet, um den 70 Teilnehmern der Veranstaltung ein kurzweiliges Programm zu bieten. Dabei machten es die schwülen Außentemperaturen allen nicht leicht. Rund acht Kilometer betrug die zurückgelegte Wanderstrecke in der Hofheimer Gemarkung. An den beiden Zwischenstopps am Landdamm-Bahnhaus und dem Pappelweg gab es die erwarteten Weinproben. Beim ersten Halt gab es einen Portugieser Weißherbst sowie einen Dornfelder und Portugieser aus einem Westhofener Anbau, zudem einen Weißen Burgunder aus Nieder-Flörsheim. Aus Westhofen stammten dann auch die Weine beim zweiten Halt mit einem Dornfelder, Spätburgunder Blanc de Noir sowie einem Riesling Rheinhessen. Abgerundet wurde das Ganze schließlich mit einem Abendessen im Vereinsheim des TV Hofheim. fh

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional