Lampertheim

Tradition Meute und SV Hubertus pflegen Frühlingsbrauch

Neuschlösser Maibaum trotzt Windböen

Archivartikel

NEUSCHLOß/Lampertheim.Die Meute hat sich bei ihrer Feier in den 1. Mai von orkanartigen Windböen am Montagabend nicht Bange machen lassen und – wie es der Tradition entspricht – einen Maibaum im Schlosshof aufgestellt. Denn eines war für Vorsitzenden Rolf Wegerle klar: „Die Laune lassen wir uns wegen des Wetters nicht vermiesen!“

Der bunt geschmückte Maibaum wirkte angesichts des aufziehenden Sturms wie

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1460 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional