Lampertheim

Nicht alternativlos

Archivartikel

Uwe Rauschelbach über die Lage an der Stromtrasse

Den Besuch zweier Bundestagsabgeordneter kann die Interessengemeinschaft „Wir stehen unter Strom“ als Erfolg für ihre Öffentlichkeitsarbeit verbuchen. Dass Christine Lambrecht (SPD) und Till Mansmann (FDP) das erwünschte Ziel – die Erdverkabelung – erreichen werden, ist dagegen nicht zu erwarten. Die Sozialdemokratin hat vor Ort deutlich gemacht, dass auch eine Bundesjustizministerin keine

...
 

Sie sehen 23% der insgesamt 1764 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional