Lampertheim

Brut- und Setzzeit Stadt macht auf Bestimmungen aufmerksam

Nur noch an der Leine Gassi gehen

Archivartikel

Lampertheim.Ab sofort gilt bis zum 30. Juni die Anleinpflicht von Hunden außerhalb geschlossener Bebauung in Feld und Flur. Dazu zählt auch das Rheinvorland. Die Leine darf dabei maximal zehn Meter lang sein, so die Stadtverwaltung. Das sollten sowohl Hundebesitzer als auch Personen, die das Tier ausführen, beachten.

Dadurch sollen während der Brut- und Setzzeit Jungtiere geschützt und Ackerflächen

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1137 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional