Lampertheim

Fußball: 2:1 in Unterhaching / Wehen schlägt Osnabrück 4:0

Offenbach bleibt dran

Archivartikel

Wiesbaden/Offenbach. Kickers Offenbach hält Kontakt zur Spitze in der 3. Fußball-Liga - Zweitliga-Absteiger SV Wehen Wiesbaden ist wieder auf der Überholspur: Die hessischen Drittligisten haben am 11. Spieltag Boden gut gemacht. Wehen liegt nach dem 4:0 (2:0) am Samstag vor 4322 Zuschauern in der Wiesbadener BRITA-Arena gegen den VfL Osnabrück auf Rang neun. Die Kickers holten einen

...
Sie sehen 38% der insgesamt 1038 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel