Lampertheim

Soziales Behindertenbeirat bemängelt im Ausschuss die mangelnde Barrierefreiheit im öffentlichen Personennahverkehr

Oft endet die Reise schon an der Haltestelle

Archivartikel

Lampertheim.Für Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, ist es in Lampertheim nur schwer oder gar nicht möglich ist, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Das haben die Mitglieder des Behindertenbeirats in der jüngsten Sitzung des Sozialausschusses eindrücklich dargestellt.

Gemeinsam mit Bernd Isenhardt von der zuständigen städtischen Verkehrsgesellschaft VTL und Marc Soennecken,

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4414 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel