Lampertheim

Serie In Biebesheim wird Rheinwasser aufbereitet und von dort als Brauchwasser wieder ins Erdreich in der Nähe der regionalen Wasserwerke transportiert

Ohne den himmlischen Umweg

Archivartikel

Lampertheim/Biebesheim.Superheiße Sommer wie diesen gab es auch früher schon. Beispielsweise in den 1970er Jahren. Damals herrschte ebenfalls eine große Trockenheit und durch die stetig steigende Wasserentnahme für die Versorgung im Rhein-Main-Gebiet sank der Grundwasserspiegel im Ried bedenklich.

Um einem weiteren Absinken und den damit verbundenen Auswirkungen auf die Natur, in der Landwirtschaft und auch

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6182 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional