Lampertheim

Ohne Enthusiasmus

Archivartikel

Uwe Rauschelbach zur Problematik rund um das Schiller-Café

 

Kompromiss, Übergangslösung, das kleinste Übel: Enthusiastisch klingt es nicht, wie Lampertheims Kommunalpolitiker das Schiller-Café anpreisen. Die jüngste Geschichte hat denn auch gezeigt, wie schwierig es ist, den geeigneten Pächter und das geeignete Konzept zu finden, um auf dem Schillerplatz ein profitables Geschäft zu machen, das auch noch zur Attraktivitätssteigerung der Innenstadt

...
Sie sehen 35% der insgesamt 1157 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional