Lampertheim

Soziales Arbeitskreis Demenz veranstaltet Fachmesse

„Plötzlich steht man mittendrin“

Archivartikel

Lampertheim.Der Hausschlüssel ist unauffindbar, die Großmutter vergisst die Wäsche und den Kaffee am Morgen, geht mit offenen Schuhen aus dem Haus und wirkt immer öfter orientierungslos und müde. Mögliche Anzeichen für Demenz treten oft schleichend auf. „Weil Menschen Demenz als Tabuthema aber von sich wegschieben, kommt es für Betroffene meistens plötzlich“, sagt Hausarzt Matthias Früh, „plötzlich steht

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2505 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional