Lampertheim

Lampertheim Anwohner wehren sich gegen Bauvorhaben

Protest in der Poststraße

Lampertheim.Anwohner protestieren gegen Pläne eines Investors, der in der Lampertheimer Poststraße ein Mehrfamilienhaus errichten will. In einem offenen Brief an die Vertreter der Fraktionen sowie die Lampertheimer Stadtverwaltung bekunden sie Bedenken gegen eine Verschlechterung der Wohn- und Lebensqualität. Die Anwohner äußern sich obendrein empört darüber, dass das Vorhaben „im Eilverfahren“ durch die parlamentarischen Gremien „getrieben“ werde, nachdem es vom Kreisbauamt aus städtebaulichen Gründen abgelehnt worden sei. Während die SPD bei ihrer ablehnenden Haltung bleibt, spricht sich die FDP für das Projekt aus. CDU und Grüne wollen noch einmal beraten, bevor es im Stadtparlament zur Entscheidung kommt. urs

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional